Responsive image


Projektdauer: 01.04.2019 - 31.03.2020

Nachhaltigkeit in globalen Wertschöpfungsketten - Modul Lehrvertretung

Das Thema des auszuarbeitenden Proposals befasst sich mit "Wege in die nachhaltige Internationale Bioökonomie: Die Rolle von Standards". Das Thema ist von hoher Relevanz in der aktuellen Forschungslandschaft zum Thema Bioökonomie. Insbesondere bezüglich der stofflichen Nutzung sind die Anforderungen von Nachhaltigkeit in globalen Wertschöpfungsketten zwar in vielen Bereichen der Bioökonomie bereits ausformuliert (BMEL, 2016), die Operationalisierung und Messbarkeit solcher Indikatoren sowie d...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Anja Faße

Bioökonomie Entwicklungsländer International Nachwachsende Rohstoffe Standards Wertschöpfungsketten


TUM Campus Straubing

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

TUM Campus Straubing
Petersgasse 18
94315 Straubing

T +49 9421 187-201

Betreuung der Projektseiten
Gerhard Radlmayr | Laura Hucke
T +49 8161 71-3350, -5384
publikationen.zfw[at]hswt.de