Responsive image

Pricing. Prinzipien und Prozesse der betrieblichen Preispolitik

Diller, H.; Beinert, M.; Ivens, B.; Müller, S.; Köhler, R. (2021)

5th ed., Stuttgart : Kohlhammer.


IoT in Execution at John Deere. Innovation Leadership in What is Perceived to bei an Old Industry

Beinert, M.; Nies, H.; Vermehren Schmiedel, A. (2019)

Marketing Review St. Gallen 2020 (01), S. 56-63.


Toolbox für den B2B-Vertrieb (visuell) − Ein systematischer Werkzeugkasten für ihren Kundenerfolg | Buchkapitel: - Target Pricing - Scoring Modelle - Claim Management - ABC Analyse

Beinert, M. (2019)

Herausgeber: Purle, E, Steimer, S., Hamel, M.; Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft, Steuern, Recht; 1. Auflage 2019.

mehr

Emotionalisierung im digitalen Marketing: erfolgreiche Methoden für die Marketingpraxis | Identifikation von Begeisterungsfaktoren durch Online Reviews: das Beispiel alaTest

Müller, S.; Struik, A.; Beinert, M. (2018)

Herausgeber: Rüeger, B. et. al., Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2018, S. 133-142.


Identifying Product Features That Delight Customers: Are Online Reviews And Surveys Comparable?

Müller, S.; Beinert, M.; Seiler, R. (2017)

EMAC 2017 (European Marketing Academy Conference), Groningen, 23.-26. Mai.


Welche Produkteigenschaften begeistern Kunden? Eine Analyse von Online Reviews

Müller, S.; Beinert, M.; Struik, A. (2017)

Marketing Review St. Gallen 34 (1), S. 68-75.


Fachliche, methodische und persönlich-soziale Anforderungen an landwirtschaftliche Arbeitskräfte vor dem Hintergrund der zunehmenden Technisierung und Digitalisierung in der Landwirtschaft

Beinert, M. (2017)

Schriftenreihe der Rentenbank, Band 33: Arbeitsmarkt, Ausbildung, Migration - Perspektiven für die Landwirtschaft.


What drives Loyalty Program Perception? A Cross-Country Analysis

Müller, S.; Seiler, R.; Beinert, M. (2016)

EMAC 2016, European Marketing Academy Conference), Oslo, 24.-27. Mai.


Which Product Features Delight Customers? An Analysis of Online Reviews

Müller, S.; Beinert, M. (2016)

EMAC 2016 (European Marketing Academy Conference), Oslo, 22.−27. May.


Ist mehr Innovativität im Marketing besser? Achtung nicht-lineare Effekte

Beinert, M.; Ivens, B. (2010)

Marketing Review St. Gallen 27 (5), S. 48-55.
DOI: 10.1007/s11621-010-0079-5

mehr

Marketinginnovativität – Konzeptionalisierung und Validierung einer strategischen Kernkompetenz im Konsumgüter-Marketing

Beinert, M.; Diller, H. (2009)

Marketing-ZfP 31 (1), S. 7-24.

mehr

Innovativität des Marketing. Konzeption, Anwendbarkeit und Umsetzung in der Konsumgüterbranche

Beinert, M. (2008)

GIM-Verlag, Nürnberg 2008.


Das Preisverhalten von Dienstleistungskunden am Beispiel des digitalen Bildergeschäfts – Eine empirische Studie

Diller, H.; Beinert, M.; Dorsch, S. (2008)

Arbeitspapier Nr. 158 des Lehrstuhls für Marketing an der Universität Erlangen-Nürnberg, Nürnberg 2008.


Die Ausgestaltung von Preissystemen am Beispiel des digitalen Bildergeschäfts

Diller, H.; Beinert, M.; Dorsch, S. (2008)

Arbeitspapier Nr. 158 des Lehrstuhls für Marketing an der Universität Erlangen-Nürnberg, Nürnberg 2008.


The Effects of Marketing Innovativeness on Firm’s Market Position: A Contingency Approach

Beinert, M.; Kossmann, J. (2007)

Proceedings of the 36th EMAC Conference Reykjavik 2007.


Planung und Realisierung von Marketinginnovationen − eine explorative Analyse auf Basis des dynamischen Kompetenzansatzes, in: Jahrbuch „Strategisches Kompetenz-Management“, Band 1: Dynamische Theorien der Kompetenzentstehung und Kompetenzverwertung im strategischen Kontext

Beinert, M.; Weller, B. (2007)

München 2007, S. 245-290.


Marketing Innovativeness as an Antecedent of Market Success

Beinert, M. (2006)

19th EMAC DOCTORAL COLLOQUIUM, Athens, Greece, May 21 - 23, 2006.


Konzeptualisierung und Operationalisierung der Marketinginnovativität

Beinert, M. (2006)

Arbeitspapier Nr. 139 des Lehrstuhls für Marketing an der Universität Erlangen-Nürnberg, Nürnberg 2006.


Planung und Realisierung von Marketinginnovationen - eine theoretische und empirische Analyse auf Basis des dynamischen Kompetenzansatzes

Weller, B.; Beinert, M. (2006)

Arbeitspapier Nr. 140 des Lehrstuhls für Marketing an der Universität Erlangen-Nürnberg, Nürnberg 2006.


Die Implementierung von Marketinginnovationen im Spannungsfeld der Hersteller-Handels-Beziehung − eine theoretische und empirische Analyse

Schweitzer, K.; Beinert, M. (2005)

Arbeitspapier Nr. 128 des Lehrstuhls für Marketing an der Universität Erlangen-Nürnberg, Nürnberg 2005.


Prof. Dr. Markus Beinert


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Nachhaltige Agrar- und Energiesysteme
Am Staudengarten 1
85354 Freising

T +49 8161 86262-58
markus.beinert[at]hswt.de