Responsive image


Entwicklung und Verprobung eines praxisorientierten, stichproben- basierten Forstinventurverfahrens auf Basis von UAV-Technologie (Drohnen) mit Einsatzschwerpunkten in mittleren bis größeren Forstbetrieben (ForInvUAV)
Laufzeit: 01.01.2022 - 31.12.2024
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Ewald Otmar Endres
Digital Digitalisierung Drohne Forstinventur Landnutzung

Reduktion der Lagerverluste bei ökologisch erzeugtem Obst und Gemüse durch ein optimertes Lagermanagement auf Basis von sensorgestützten und adaptiven Modellen zur Prognose der Qualitätsentwicklung und Haltbarkeit (OpLAMa)
Laufzeit: 15.09.2020 - 15.09.2023
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Elke Meinken, Prof. Dr. Eckhard Willibald Jakob, Prof. Dr. Dominikus Kittemann
Digitalisierung Ernährung Lagerschäden Lagerung Lebensmittel Lebensmittelqualität

Erfassung des Zustands der Wälder in Bayern mit Hilfe von UAV-Technologie (WZE-UAV)
Laufzeit: 01.06.2020 - 31.05.2023
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Ewald Otmar Endres
Digitalisierung Drohne Fernerkundung UAV Umweltvorsorge Waldmonitoring Waldzustandserhebung

Evaluierung und Weiterentwicklung moderner Verfahren der künstlichen Intelligenz zur automatischen Erkennung von Unkraut in Sorghum mit Hilfe von Drohnen (EWIS)
Laufzeit: 01.05.2020 - 30.04.2023
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Dominik Grimm
Digitalisierung Drohne Künstliche Intelligenz Nachwachsende Rohstoffe Neuronale Netze Sorghum Unkrautbekämpfung

Stall 4.0 – Integrated Dairy Farming - Teilprojekt: Entwicklung und Installation neuartiger spezieller Aktorenmodule für die betriebsinterne Netzwerk- und Kommunikationstechnik im Milchviehstall (AKTOREN)
Laufzeit: 01.05.2020 - 31.01.2021
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Jörn Stumpenhausen
Digitalisierung Landnutzung Stall 4.0

Digitalisierung mit Ukrainischen Agraruniversitäten
Laufzeit: 01.04.2020 - 31.03.2022
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Ralf Schlauderer, Prof. Dr. Sabine Homann-Wenig, Prof. Dr. habil. Carsten Lorz
Digitalisierung Infrastruktur/Strategie

Digitale Management-Unterstützungssysteme für kleine und mittelständische Unternehmen in Wertschöpfungsketten von Zierpflanzen, Stauden und Schnittblumen (PlantGrid)
Laufzeit: 07.02.2020 - 31.03.2023
Projektleitung an der HSWT: Dr. rer. pol. Thomas Decker, Prof. Dr. Klaus Menrad, Prof. Dr. Dominik Grimm, Prof. Dr. Thomas Hannus
Big Data Digitalisierung Gartenbau Landnutzung Wertschöpfungsketten

Minderung von Nitratausträgen durch digitales Stickstoffmanagement und sensorgestützte Düngung in der Modellregion Burghausen/Burgkirchen (digisens)
Laufzeit: 01.01.2020 - 31.12.2022
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke
Algorithmen Bioinformatik Digitalisierung Nährstoffmanagement ökologische Landwirtschaft Software-Entwicklung Stickstoff Teilflächenspezifische N-Düngung Trinkwasser Weitere Forschungsfelder

Entwicklung einer automatisierten Lösung für die drohnengestützte Bonitur von Feldversuchen (AutoDGB)
Laufzeit: 19.11.2019 - 31.03.2023
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Patrick Noack
Bonitur Digitalisierung Landnutzung UAV Weizen Züchtung

Digitalisierung - anwenden, bewerten und kommunizieren - Experimentierfelder als Kooperation zwischen familiengeprägten Ackerbaubetrieben und praxisnahen Bildungseinrichtungen (Diabek)
Laufzeit: 01.10.2019 - 30.09.2024
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Patrick Noack, Prof. Dr. Bernhard Bauer, Prof. Dr. Peter Breunig
Digitalisierung Experimentierfelder Fortbildung Landnutzung Precision Farming Smart Farming Technologieadaption Weiterbildung

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
kommunikation.zfw[at]hswt.de