Responsive image


Projektdauer: 01.05.2013 - 31.12.2014

Energiepflanzen – Alternativen für Mais in der Biogaserzeugung

Mais spielt bei der Versorgung von Biogasanlagen als Rohstoff der Wahl eine dominante Rolle. Allerdings führen großflächige Mais-Monokulturen zu nicht unerheblichen ökologischen Folgen für das Anbaugebiet. Dadurch schwindet die gesellschaftliche Akzeptanz von Maiskulturen in erheblichem Maße. Außerdem können beim Anbau von Mais erhebliche Ertragseinbußen auf Trockenstandorten und bei niedrigen Temperaturen während der Vegetationsperiode auftreten. Ziel des Projektes Energiepflanzen war es,...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Rudolf Huth

Trockentolerante C3-Gräser Analytik Biomasse Energetische Leistung Energie Erneuerbare Energien Gasbildungsraten Nachwachsende Rohstoffe Nährstoffe


Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
gerhard.radlmayr[at]hswt.de