Responsive image

Laufende Forschungsprojekte

Minderung von Nitratausträgen durch digitales Stickstoffmanagement und sensorgestützte Düngung in der Modellregion Burghausen/Burgkirchen
Laufzeit: 01.01.2020 - 31.12.2022
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke
Algorithmen Bioinformatik Nährstoffmanagement ökologische Landwirtschaft Software-Entwicklung Stickstoff Teilflächenspezifische N-Düngung Trinkwasser Weitere Forschungsfelder


Webbasiertes Nährstoff-Management im ökologischen Landbau (Web-Man)
Laufzeit: 01.02.2019 - 31.01.2022
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke
Expertensystem Maschinelles Lernen Nährstoff-Management Ökologischer Landbau Software-Entwicklung Weitere Forschungsfelder


Entwicklung eines Reinigers auf Polymerbasis zur Entkalkung im sanitären Bereich
Laufzeit: 01.11.2018 - 30.06.2021
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart
Alginate Biopolymere Kalk Reinigungsmittel Schäume Umweltvorsorge


Entwicklung eines nachhaltigen Reinigungsverfahrens für reflektierende Kunststoffoberflächen mit integrierter Kreislaufführung der Reinigungslösung
Laufzeit: 01.04.2018 - 31.08.2020
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart
Aufbereitungsanlage Fest-Flüssig-Separation nachhaltige Waschlösung Recycling Spurmarkierung Umweltvorsorge


Innovatives CO2-gesteuertes Hydrolyseverfahren für pflanzliche Arzneistoffe (HydroCO2)
Laufzeit: 01.01.2018 - 29.02.2020
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart
Ballaststoffe Extraktion Gesundheit Pulverisierung Rieselhilfsmittel Trägerstoffe


Entwicklung eines Biorieselbettreaktors zur Reinigung von lösemittelhaltiger Prozessabluft
Laufzeit: 01.09.2017 - 31.01.2020
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart
Abluftreinigung Biofilm Lackfabrik Nährstoffkreislauf Rieselbettreaktor Umweltvorsorge


Digital basiertes Stickstoffmanagement in landwirtschaftlichen Betrieben - Emissionsminderung durch optimierte Stickstoffkreisläufe und sensorgestützte teilflächenspezifische Düngung (Mais Sensor)
Laufzeit: 01.01.2017 - 31.12.2019
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke
Bioinformatik Digitalisierung Düngesysteme Düngung Landnutzung Nährstoffmanagement ökologische Landwirtschaft


Entwicklung von Biopolymermembranen mit funktionellen Eigenschaften
Laufzeit: 01.10.2016 - 31.12.2019
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart
Alginat Controlled-Release Gesundheit Makromoleküle Membrancharakterisierung Proteine Verkapselung


Mikroverkapselung von Omega 3 reichen Ölen mit dem PGSS-Verfahren
Laufzeit: 01.10.2016 - 31.12.2019
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart
Antioxidantien Ernährung Hochdrucksprühverfahren Überkritische Fluide Ungesättigte Fettsäuren Verkapselung


Abgeschlossene Forschungsprojekte

Machbarkeitsstudie zum Coating von Apfelsäure mit dem Soliquids-Verfahren
Laufzeit: 01.11.2017 - 31.10.2018
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart
Alginat Coating Ernährung Organische Säuren Palmöl Wirbelschicht


Fortschritte in der Identifizierung organischer Spurenstoffe: Zusammenführung der Hilfsmittel und Standardisierung der Suspected- und Non-Target Analytik (FOR-IDENT)
Laufzeit: 01.03.2015 - 31.08.2017
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke
Bioinformatik Chemische Analytik Datenbank Gesundheit Trinkwasseranalyse


Erarbeitung eines neuen Datenstrukturmodells zur Realisierung der Funktionen des alten BEFU-Modells in einer neuen web-basierten Modellversion
Laufzeit: 01.01.2016 - 29.04.2016
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke
Bioinformatik Nährstoffmanagement Ökologische Landwirtschaft Web System


Erstellung des Grundkonzeptes zur Entwicklung eines Softwaresystems für die Erstellung von Betriebsumweltplänen in landwirtschaftlichen Betrieben (BUP)
Laufzeit: 21.10.2014 - 31.08.2015
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke
Bioinformatik Ökologische Landwirtschaft Stoffkreisläufe


RiSKWa - Verbundprojekt RISK-IDENT: Bewertung bislang nicht identifizierter anthropogener Spurenstoffe sowie Handlungsstrategien zum Risikomanagement im aquatischen System, Teilprojekt 2
Laufzeit: 01.11.2011 - 28.02.2015
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke
Bioinformatik Chemische Analytik Datenbank Gesundheit Trinkwasseranalyse


Fakultät Bioingenieurwissenschaften

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Bioingenieurwissenschaften
Am Hofgarten 10
85354 Freising

T +49 8161 71-4059
bb [at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten
Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
kommunikation.zfw [at]hswt.de