Responsive image

Laufende Forschungsprojekte

Entwicklung eines integrierten Farm-Management-Systems für die kombinierte Milch- und Energieproduktion in landwirtschaftlichen Betrieben und Vernetzung in ein regionales Energienetz (Cow Energy)
Laufzeit: 01.12.2016 - 31.01.2020
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Jörn Stumpenhausen
Energiemanagement Integrated Dairy Farming Landnutzung Stall 4.0 System


Grünleguminosen als Eiweiß- und Raufuttermittel in der ökologischen Geflügel- und Schweinefütterung
Laufzeit: 01.07.2016 - 31.12.2019
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Grünleguminosen Landnutzung Luzerne ökologische Geflügelfütterung ökologische Schweinefütterung Rotklee


Multi-Use Fütterungsroboter | Konzeption, Entwicklung und Konstruktion eines neuartigen elektrisch betriebenen multifunktionalen Automatischen Fütterungssystems für Milchvieh-Laufställe
Laufzeit: 01.01.2015 - 31.12.2018
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Jörn Stumpenhausen
Automatisierung Energie Ernährung Landnutzung Milchviehfütterung Robotik


Abgeschlossene Forschungsprojekte

LNG Biogas | Herstellung von flüssigem Biomethan aus Biogas zur Langzeitspeicherung von Energie
Laufzeit: 01.01.2014 - 31.03.2017
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Oliver Falk
Biogasverflüssigung Biomasse Energie Feinreinigung von Biogas Langzeitspeicherung von Biomethan LBM (Liquid Biomethan) Nachwachsende Rohstoffe Wertschöpfungsketten


Prüfung eines probiotischen Futterzusatzstoffes in der Putenmast (Biomin-Pute)
Laufzeit: 01.05.2016 - 31.12.2016
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Fütterung Probiotika Putenmast


Proteinreduzierte und Sojaextraktionsschrot-freie Broilermast
Laufzeit: 01.12.2015 - 30.11.2016
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Broilermast Eiweißfuttermittel Landnutzung Tierernährung


On-Farm EMS | Praxisorientierte Erarbeitung systemspezifischer Grundlagen für die Implementierung eines Smart-Grid fähigen On-Farm Energie Management Systems für Milchviehställe mit höchstem Automatisierungsgrad und weitgehend autonomer Versorgung über dezentrale regenerative Energieproduktion
Laufzeit: 01.10.2013 - 30.09.2016
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Jörn Stumpenhausen
Energie Energiemanagement


ExpRessBio | Betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Bewertung von Treibhausgaseinsparpotenialen in der forstlichen Produktion sowie der energetischen und stofflichen Nutzung von Holz (Expertengruppe Ressourcenmanagement Bioenergie in Bayern)
Laufzeit: 01.04.2012 - 30.09.2016
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Peter Lorenz Zerle, Prof. Dr. Hubert Röder
Nachwachsende Rohstoffe


Evaluierung der Leistungen und des Verhaltens von neu gezüchteten Zweinutzungshühnern für eine tierschonende Eier- und Hähnchenfleischerzeugung
Laufzeit: 01.01.2013 - 31.10.2015
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Eggert Schmidt
Ernährung


Einsatz von Rapsextraktionsschrot in Kraftfuttermischungen für die Lämmeraufzucht und -mast
Laufzeit: 01.03.2014 - 30.04.2015
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Eiweißfuttermittel Lämmermast Landnutzung Tierernährung


Einsatz von Körnererbsen und Rapsextraktionsschrot in der intensiven Broilermast
Laufzeit: 09.06.2014 - 27.02.2015
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Broilermast Eiweißfuttermittel Landnutzung Tierernährung


Kleegrassilage I (ICOPP) - Kleegrassilage aus spezieller Nutzung in der ökologischen Geflügelfütterung
Laufzeit: 01.10.2011 - 31.01.2015
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Eiweißfuttermittel Geflügelfütterung Landnutzung Schweinefütterung Tierernährung


Voruntersuchungen zur Verwertung von Körnermaisstroh für die Biogaserzeugung
Laufzeit: 01.01.2013 - 31.12.2014
Projektleitung an der HSWT: Dr. Kathrin Deiglmayr
Batch Biomasse Erneuerbare Energien Genotyp Methanausbeute


Verbesserung der Effizienz von Biogasanlagen durch anaerobe Pansenpilze
Laufzeit: 01.07.2012 - 31.12.2014
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Ulrich Bodmer
Biomasse Energie Landschaftspflegematerial Mikrobiologie Nachwachsende Rohstoffe Wirtschaftlichkeit


Strategien zum verminderten Einsatz von aus Übersee importierten Sojaerzeugnissen in der Geflügelfütterung in Deutschland
Laufzeit: 15.02.2013 - 31.03.2014
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Eiweißfuttermittel Geflügelfütterung Landnutzung Tierernährung


Der Einsatz von Rapsextraktionsschrot in der Intensivmast von männlichen B.U.T. 6 Mastputen
Laufzeit: 01.07.2012 - 31.03.2014
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Eiweißfuttermittel Geflügelfütterung Landnutzung Tierernährung


Kleegrassilage II (BÖLN) - Kleegrassilage aus spezieller Nutzung und technologischer Aufbereitung in der ökologischen Geflügel- und Schweinefütterung
Laufzeit: 01.03.2012 - 28.02.2014
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Eiweißfuttermittel Geflügelfütterung Landnutzung Schweinefütterung Tierernährung


Entwicklung und OPtimierung eines gesamtheitlichen PflanzenSEnsorsystems für die teilflächenspezifische Ausbringung von Stickstoff(N)dünger zu unterschiedlichen Kulturpflanzen (OpSeN)
Laufzeit: 01.11.2011 - 28.02.2014
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Thomas Ebertseder
Düngung N-Sensor Teilflächenspezifische N-Düngung


Marktstudie Elektrifizierung in der Agrarbranche
Laufzeit: 01.03.2013 - 30.06.2013
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Agrartechnik Elektromobilität Landwirtschaft Marktforschung


Entwicklung eines Verfahrens zur Nutzung von Abfallstoffen aus der Kaffeeproduktion für die Herstellung eines neuartigen Biokraftstoffes
Laufzeit: 01.11.2012 - 30.06.2013
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Oliver Falk
Biodiesel aus Abfall Biokraftstoff Biomasse Energie Ernährung Kaffeediesel Kaffeesatzverwertung Nachwachsende Rohstoffe Umweltvorsorge Waste to Energy Wertschöpfungsketten


Weideochsenmast zur Erzeugung und Vermarktung von Rindfleisch mit erhöhtem Gehalten an Omega-3-Fettsäuren und konjugierten Linolsäuren ("Functional Food")
Laufzeit: 01.07.2010 - 31.12.2012
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof
Rindfleischerzeugung Rindfleischqualität Weidegang


Marktstudie Precision Farming
Laufzeit: 01.03.2012 - 30.06.2012
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Marktforschung Precision Farming


Marketingkonzept für eine Milchbar
Laufzeit: 01.01.2011 - 30.06.2011
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Convenience-Gastronomie Ernährung Planung und Entwicklung


Erzeugung und Vermarktung von Milch und Milchprodukten mit erhöhten Gehalten an Omega-3-Fettsäuren und konjugierten Linolsäuren („Functional Food“) unter besonderer Beachtung des Bewirtschaftungssystems „Vollweide“
Laufzeit: 01.03.2007 - 31.12.2010
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof, Prof. Dr. Eggert Schmidt
Milcherzeugung Milchqualität Weidegang


Marktpotenzialanalyse von Streuobst und Streuobstprodukten aus ökologischem Anbau
Laufzeit: 30.04.2010 - 01.11.2010
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Ernährung Marktforschung Nachfrage Streuobst Verarbeitungswirtschaft Wertschöpfungsketten


Evaluierung von modellhaften Ansätzen zur Versorgung von Kindern in bayerischen Grundschulen mit Obst und Gemüse zur Vorbereitung eines Schulobstprogramms
Laufzeit: 01.11.2009 - 30.04.2010
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Ernährung Evaluierung Landnutzung Qualitätsmanagement Schulobstprogramm Bayern


Marktstudie Dünger mit Nitrifikationsinhibitoren
Laufzeit: 01.10.2009 - 31.01.2010
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Landwirte Marktforschung Marktpotenzial NI-Dünger


Analyse der Marktchancen für regional erzeugte Milchprodukte mit erhöhten Gehalten an natürlichen Omega-3-Fettsäuren
Laufzeit: 01.10.2008 - 30.04.2009
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Marktforschung Regionalvermarktung Weidemilch-Produkte Wertschöpfungsketten


Integrierte Produktpolitik (IPP) in Marketingkonzepten (2004)
Laufzeit: 01.01.2002 - 31.12.2004
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Integrierte Produktionspolitik Leitfaden Marketing Produktentwicklung Qualitätsmanagement Technikfolgeabschätzung Umweltfolgeabschätzung


Geprüfte Qualität - Bayern
Laufzeit: 01.10.2003 - 31.01.2004
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Ernährung Geprüfte Qualität Gütezeichen Landnutzung Marktforschung Wertschöpfungsketten


Ansatzpunkte für eine regionale Nahrungsmittelversorgung
Laufzeit: 01.09.2001 - 31.05.2002
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Absatzstufen und - wege Entscheidungskriterien Ernährung Gutachten Landnutzung Regionalkreislauf Regionalmarken Wertschöpfungsketten


Entscheidungskriterien beim Kauf von Landtechnik für die Innen- und Außenwirtschaft
Laufzeit: 01.10.2000 - 31.01.2001
Projektleitung an der HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau
Entscheidungskriterien Landtechnik Marktforschung Qualitätsmanagement


Fakultät Nachhaltige Agrar- und Energiesysteme

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Nachhaltige Agrar- und Energiesysteme
Am Staudengarten 1
85354 Freising

T +49 8161-71-6402
ae [at]hswt.de Mail

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | ZFW - Referat Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
kommunikation.zfw [at]hswt.de Mail