Erstmalige Herstellung von anpassbaren Brillenfassungen aus Vollholz

Im Laufe der Förderung durch EXIST standen drei Hauptziele im Fokus:

- im Vordergrund steht die Optimierung des entwickelten Anpassungsverfahrens

- die Erstellung der Holzbrillen-Prototypen sollte abgeschlossen werden und in der Fertigung einer testweisen Kleinserie münden

- parallel dazu wurde ein aussagekräftiger Businessplan inklusive einem Marketingkonzept erstellt sowie alle weiteren Geschäftsprozesse vorbereitet.

Die EXIST-Förderung endete mit der Gründung des Unternehmens sowie der Aufnahme der Anschlussfinanzierung.


Projektleitung

Prof. Dr. Markus Beinert (Koordination)
T +49 8161 86262-58
markus.beinert [at]hswt.de

Projektdauer

01.10.2015 - 31.12.2016

Projektträger

Projektförderung

Förderprogramm

Exist logo