Datenaufbereitung der GIS-Daten des Pilotprojekts "Fachbeitrag zum Landschaftsrahmenplan der Region 12 (Donau-Wald)" zur Nutzbarmachung in FIN-View (Phase 2)

Nachdem in der ersten Bearbeitungsphase von April bis September 2014 (s. Weblinks rechte Spalte) die Grundlagen für die Datenaufbereitung des Fachbeitrags zum Landschaftsrahmenplan erarbeitet und mit den Projektpartnern abgestimmt wurden, läuft nun die zweite Phase. Während sich die erste Phase also vor allem mit den technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen der Datenaufbereitung befasst hat, verschiebt sich der Schwerpunkt in der zweiten Projektphase hin zur eigentlichen Datenaufbereitung. Die zahlreichen, für den Fachbeitrag zum Landschaftsrahmenplan der Region 12 erstellten, Geometrie- und Sachdatensätze werden nun den Anforderungen des FIN-View angepasst ohne dabei Ihre Aussagekraft zu verlieren.

Bild1
Fachdatenbeispiele aus der ersten Bearbeitungsphase (dargestellt sind hier im Uhrzeigersinn, beginnend links oben: Vorranggebiete, Nutzungstypen, Topographische Karte, Entwicklung Lebensräume.

Ziel des Projektes

Ziel des Projektes (Phase1 + Phase2) ist die optimale Einbindung der erhobenen Daten aus dem Fachbeitrag in das Fachinformationssystem-Natur der bayerischen Behörden. Durch die Aufbereitung und Einbindung in das zentrale Informationswerkzeug der Naturschutzverwaltung soll damit erstmals die flächendeckende Anwendbarkeit der erhobenen Fachdaten auf regionaler Ebene sichergestellt werden.

In der zweiten Projektphase werden somit nun die noch ausstehenden Datensätze aufbereitet und eine Handlungsanleitung für die Aufbereitung, bzw. für die Erstellung von digitalen Planungsdaten zur Verwendung im FIN-View erarbeitet. Durch die Aufbereitung und das Einbinden der Daten kann die Naturschutzverwaltung diese Daten anschließend in vollem Umfang im Fachdatenviewer FIN-View auswerten (z. B. Verschneidungen mit Grundlagendaten).

Auch in der zweiten Phase wird das Projekt in enger fachlicher Abstimmung mit dem LfU und der Projektbegleitenden Arbeitsgruppe, bestehend aus dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV), der Gesellschaft für Umweltplanung und Computergraphik (GUC) sowie der Regierung von Niederbayern, durchgeführt.

Publikationen

Seidel, J.; Reinke, M. (2013): Aufbereitung der GIS-Daten des Fachbeitrags zum Landschaftsrahmenplan der Region Donau-Wald (12) zur Nutzbarmachung in FIS-Natur. Infodienst Weihenstephan, August 2013.
Volltext Link