Implementation of relevant European Teaching Contents in the Studies of Landscape Architecture

Durch die enge Anbindung an die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf besteht für unser Institut die Möglichkeit, die Erfahrung der Professoren direkt in die Forschung einfliessen zu lassen. Die Anforderungen an die Ausbildung der Landschaftsarchitekten in den verschiedenen Studienschwerpunkten sollen erfasst, angepasst und vor allem qualitativ verbessert werden.

Bild1 Bild2
Flyerauslage zum Projekt
Abschlussveranstaltung des Projektes

Ziel des Projektes

Zwischen November 2010 und Oktober 2011 wurde am Institut für Landschaftsarchitektur (ILA) das ERASMUS Accompanying Measures Projekt "EU-teach - Implementation of Relevant European Teaching Contents in the Studies of Landscape Architecture" bearbeitet. Während des Projekts wurden die Lehrinhalte für Landschaftsarchitekten an 4 Hochschulen und Universitäten in Europa (Hochschule Weihenstphan-Triesdorf (HSWT), Deutschland; Universität Sheffield, England; Universität Kassel, Deutschland sowie Corvinus Universität Budapest, Ungarn) in Bezug auf europäische Lehrinhalte untersucht. Als weitere Projektpartner waren der Europäische Dachverband der Landschaftsarchitekten (IFLA-Europe) sowie der Europäische Dachverband der Landschaftsarchitektur Hochschulen (ECLAS) vertreten. Gefördert wurde das Projekt durch das Lifelong Learning Program der EU. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projekthomepage (Englisch).

Publikationen

Kühnau, C.; Seidel, J.; Reinke, M. (2012): Implementation of relevant European teaching contents in the studies of landscape architekture. Dymitryszyn, I., Kaczynska, M & Maksymiuk, G. [Eds.]: Results and perspectives. Peer Reviewed Proceedings of ECLAS 2012 Conference „THE POWER OF LANDSCAPE“ at Warsaw University of Life Sciences - SGGW, p. 486. Warsaw, 19-22 September 2012.

Kühnau, C.; Reinke, M.; Seidel, J. (2011): Implementation of Relevant European Teaching Contents. Abschlussbericht EACEA (Education, Audiovisual and Culture Executive Agency).
Volltext Link