Planung und Bewertung von flexiblen Wohnkonzepten in Holzbauweise für verschiedene Lebensphasen (FleWoKo)

Kurzbeschreibung

Die Entwicklung flexibel einsetzbarer Wohnkonzepte aus Holz für verschiedene Lebensphasen (,,Beziehungsgründer" und „Ruheständler") steht im Mittelpunkt dieses Projektes. Die Wohnkonzepte sollen die teilweise identischen Wünsche der jeweiligen Nutzer:innen abdecken, aber auch im Sinne eines nachhaltigen Bauens entwickelt und mittels verschiedener Nachhaltigkeitsparameter (z. B. Materialauswahl, Ausgestaltung der Wohnkonzepte) optimiert werden.

Angesichts des Überangebots an Holz wird angestrebt, die Nutzung von Kalamitäten-Holz bei diesen Wohnkonzepten zu maximieren, um dieses einer hochwertigen Nutzung zuzuführen und Kohlenstoff langfristig zu speichern. Bearbeitet werden folgende Forschungsthemen:

  • Entwicklung von flexibel einsetzbaren Wohnkonzepten aus Holz für verschiedene Lebensphasen,
  • Untersuchung des Interesses von möglichen Nutzer:innen an solchen Wohnkonzepten,
  • Nachhaltigkeitsbewertung unterschiedlicher Öko-Ausführungen dieser Wohnkonzepte und
  • Potenzialabschätzung einer möglichen Verwendung von Kalamitäten-Holz.

Promotionen

Consumer estimations related to timber use in private house building

Doktorand M.Sc. Christian Mergel
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. Klaus Menrad
Einrichtungen Fakultät Gartenbau und Lebensmitteltechnologie
TUM Campus Straubing
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Technische Universität München
Zeitraum - 01.04.2024
mehr