Entwicklung von SMART-vhb-Kursen für die Themenbereiche Betriebswirtschaftslehre und Pflanzenschutz

Die virtuelle Hochschule Bayern (vhb) bietet mit dem Programm "SMART vhb" die Möglichkeit zur Entwicklung von kompakten Lerneinheiten im Blended Learning Format. Dabei sollen kleinteilige digitale Lernangebote geschaffen werden, die bayernweit von Lehrenden an den Mitgliedshochschulen eingesetzt werden können. Die Bearbeitungszeit einer Lerneinheit soll ca. 45 Minuten betragen.

Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) wird im Rahmen von SMART vhb insgesamt 8 Kurse aus folgenden Themenbereichen entwickeln:

- Pflanzenschutz
- Betriebswirtschaftslehre

Bild1
Übersicht der zur Förderung genehmigten und zu entwickelnden Lerneinheiten


Projektleitung

Prof. Dr. Thomas Hannus (Koordination)
T +49 8161 71-5879
thomas.hannus [at]hswt.de

Projektbearbeitung


Projektmitwirkung

Projektdauer

01.09.2019 - 15.10.2020

Projektförderung