Responsive image


Project duration: 2016-01-01 - 2017-03-31

Screening alternativer Ölpflanzen

Das Projekt Oilivia hat zur Zielsetzung das Screening alternativer Ölpflanzen für die industrielle Verwendung. Es sollen Kulturen gefunden werden, deren Öle und Fette als Ersatz von vor allem Raps- und Palmöl, dienen können, die derzeit in der...
Project lead HSWT: Prof. Dr. Herbert Riepl

Qualitative Analyse Ölpflanzen


Project duration: 2015-03-01 - 2018-12-31

Extraktionsverfahren bioaktiver Naturstoffe aus Hopfen (ExBiNaH)

Die Kulturpflanze Hopfen ist landläufig aufgrund des Einsatzes in der Braubranche bekannt (Abb. 1). Sie ist allerdings auch bereits seit ca. 1000 Jahren als beruhigend und schlaffördernd wirkende Heilpflanze dokumentiert. Für phytopharmazeutische...

Qualitative Analyse Ernährung Extraktion Hopfen


Project duration: seit 06.12.2012

Hopfen

Der Bierhopfen, Humulus lupulus L., wird seit Jahrhunderten zur Haltbarmachung und Aromatisierung des Bieres verwendet. Die Fruchtstände der einheimischen Pflanze zeigen neben den bakteriziden Eigenschaften, welche den Bittersäuren zugeordnet...
Project lead HSWT: Prof. Dr. Herbert Riepl

Qualitative Analyse Ernährung Extraktion Hopfen


Project duration: 2012-03-15 - 2015-03-14

Prozessentwicklung zur Extraktion, Fraktionierung und Synthese von Wachsen aus Pflanzenfasern

Graduiertenkolleg BayReChem2050
Project lead HSWT: Prof. Dr. Herbert Riepl

Qualitative Analyse Extraktion Wachs


Center for Research and Knowledge Transfer

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Center for Research and Knowledge Transfer
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Support of publications

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
gerhard.radlmayr[at]hswt.de