Responsive image


Project duration: 2022-10-01 - 2025-09-30

Historische Gärten im Klimawandel – Experimentelle und beispielgebende Ersatzpflanzungen im Spannungsfeld zwischen gartendenkmalpflegerischer Zielstellung und Anpassungen an künftige klimatische Rahmenbedingungen

Das Bewusstsein für eine robuste neue Klimaartenvielfalt wächst. Für städtische Grünräume werden zahlreiche neue Baumarten getestet und in einem künftigen Artenpool gesammelt. Doch wie geht man mit historischen Parkanlagen um, bei denen eine...
Project lead HSWT: Prof. Dr. Swantje Duthweiler

Klimawandel Landnutzung


Project duration: 2022-02-01 - 2027-01-31

Energieeffizienzsteigerung durch die klimaangepasste, synergetische Nutzung von innovativem Energie- und Regenwassermanagement für das Stadtquartier ecoSquare (rain2energy)

Für das entstehende Bamberger Stadtquartier ecoSquare wird eine regenerative thermische Versorgung über ein komplexes kaltes Nahwärmenetz mit Wärmepumpen konzipiert. Ziel ist die thermische Aktivierung der drei, insgesamt ca. 150 m3 großen...

Klimawandel Adiabate Kühlung Anergie BauGB Baugenehmigungsverfahren Bauleitplanung Bauprojekte Bebauungspläne Bebauungsplanung


Project duration: 2020-11-09 - 2023-09-30

Multifunktionale Versickerungsmulden im Siedlungsraum

Städte erfahren derzeit in ganz Deutschland und auch weltweit ein überdurchschnittliches Wachstum. In zahlreichen Ballungszentren kommt es bereits jetzt zu sehr starken Nachverdichtungen und einer deutlichen Reduzierung innerstädtischer...

Klimawandel Artenvielfalt Biodiversität Insektenschutz Ökologischer Stadtumbau Ökosystemleistungen Pflanzenverwendung Regenwasserversickerung Umweltvorsorge


Prof. Dr. Swantje Duthweiler


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Institut für Ökologie und Landschaft (IÖL)
Weihenstephaner Berg 4
85354 Freising

T +49 8161 71-2839
swantje.duthweiler[at]hswt.de