Vergleich des Essverhaltens älterer und jüngerer Patienten und Veränderung des Essverhaltens älterer Patienten bei erfolgreicher Gewichtsreduktion

Doktorandin: Dr. med. Raphaela Prester
Betreuer HSWT: Prof. Dr. med. Johannes Christian Erdmann
Fakultät: Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Partner-Uni: Technische Universität München | Prof. Dr. J. Hauner
Zeitraum: - 07.12.2015

Kurzfassung (deutsch)

In der vorliegenden Arbeit wurden Ernährungsprotokolle von 208 jüngeren (< 65 Jahre) und 99 älteren (≥ 65 Jahre) Patienten verglichen, wobei sich die ältere Gruppe kalorienärmer ernährte ohne einen geringeren BMI aufzuweisen. Bezüglich der 57 älteren Patienten, die ihr Gewicht nach mindestens sechs Monaten um wenigstens 2,5 kg reduzieren konnten, wurden die Essgewohnheiten vor und nach Ernährungsberatung gegenübergestellt. Dabei konnte bei reduzierter Verzehrsmenge und Energiedichte eine um 20 % verringerte Energieaufnahme beobachtet werden.

Abstract (english)

This report compares the dietary records of 208 younger (< 65 years) and 99 older (≥ 65 years) patients. Although the older group consumed lower calorie food they did not have a lower BMI. 57 of the patients managed to reduce their weight by at least 2.5 kg after a period of not less than six months. The eating habits of these patients before and after dietary counseling were compared. When reducing the consumption of food and energy density, 20 % less energy intake could be observed.