Responsive image


Projektdauer: 01.03.2020 - 30.04.2022

Entwicklung von Bildungsmodulen für den Freizeitgartenbau zur Anpassung an den Klimawandel (GartenKlimA)

Auch der Freizeitgartenbau ist - neben dem Produktionsgartenbau - stark von den vorherrschenden klimatischen Bedingungen abhängig und somit in hohem Maße vom fortschreitenden Klimawandel betroffen. Laut Bayerischem Landesverband für Gartenbau und...
Projektleitung HSWT: Dr. rer. hort. Annette Bucher

Hobbygärtner Biologische Vielfalt Freizeitgartenbau Klimawandel Umweltbildung Urbaner Gartenbau


Dipl. Ing. (FH) Katrin Kell


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Institut für Gartenbau

T +49 8161 71-3368
katrin.kell[at]hswt.de