Responsive image





Combustion behaviour and slagging tendencies of pure, blended and kaolin additivated biomass pellets from fen paludicultures in two small-scale boilers < 30 kW

Kuptz, D.; Kuchler, C.; Rist, E.; Eickenscheidt, T.; Mack, R.; Schön, C.; Drösler, M....

Biomass and Bioenergy (accepted and in print).


Peer Reviewed

Biodiversität und Klimaschutz im Moor – Beispiele aus Oberbayern

Drösler, M.; Patzelt, A. (2022)

Tuexenia Beiheft 14, S. 115-120.


Open Access
mehr

Effects of land use and climate on carbon and nitrogen pool partitioning in European mountain grasslands

Seeber, J.; Tasser, E.; Rubatscher, D.; Loacker, I.; Lavorel, S.; Robson, T....

Science of The Total Environment 822, 153380.
DOI: 10.1016/j.scitotenv.2022.153380


Peer Reviewed
mehr

Wie können Moorgebiete das Klima retten?

Medienbeitrag, .; Drösler, M. (2021)

Podcast auf der Plattform Podcast-Fabrik, https://www.podcastfabrik.de/podcasts/dart-date/, abgerufen am 16.06.2021.


mehr

Suitability of paludiculture biomass as biogas substrate biogas yield and long-term effects on anaerobic digestion

Hartung, C.; Andrade, D.; Dandikas, V.; Eickenscheidt, T.; Drösler, M.; Zollfrank, C....

Renewable Energy 159, S. 64-71.
DOI: 10.1016/j.renene.2020.05.156


Peer Reviewed
mehr

A new methodology for organic soils in national greenhouse gas inventories: Data synthesis, derivation and application

Tiemeyer, B.; Freibauer, A.; Albiac Borraz, E.; Augustin, J.; Bechtold, M.; Beetz, S....

Ecological Indicators 109, 105838, S. 1-14.
DOI: 10.1016/j.ecolind.2019.105838


Open Access Peer Reviewed
mehr

Klimaschutz durch Moorschutz – im Klimaprogramm Bayern (KLIP 2020/2050)

Drösler, M.; Kraut, M. (2020)

ANLiegen Natur (42/1).


mehr

Beitrag von Prof. Dr. Matthias Drösler in der BR-Sendung Rundschau zum Thema "Lösungen gegen Artensterben" (2 Min)

Medienbeitrag, .; Drösler, M. (2019)



Moorschutz in Deutschland – Optimierung des Moormanagements in Hinblick auf den Schutz der Biodiversität und der Ökosystemleistungen. Bewertungsinstrumente und Erhebung von Indikatoren

Tiemeyer, B.; Bechtold, M.; Belting, S.; Förster, C.; Schubert, E.; Dettmann, U....

BfN-Skripten 462. Hrsg.: Bundesamt für Naturschutz.
DOI: 10.19217/skr462


mehr

Nasse Moornutzung für Klimaschutz und -anpassung

Drösler, M. (2017)

LfL Schriftenreihe, Tagungsband Landwirtschaft im Klimawandel, Lösungen, die Geld sparen. 15. Kulturlandschaftstag, 1. Auflage Nov. 2017, S. 51-56.



MOORuse-Projekttreffen von Forschenden und Projektpartnern in Weihenstephan

Newsmeldung HSWT, .; Drösler, M. (2017)


mehr

Influence of soil organic C content on the greenhouse gas emission potential after application of biogas residues or cattle slurry

Heintze, G.; Eickenscheidt, T.; Schmidhalter, U.; Drösler, M. (2017)

Pedosphere 27 (5), S. 807-821.
DOI: 10.1016/S1002-0160(17)60388-6


Peer Reviewed
mehr

Paludikulturen für Niedermoorböden in Bayern – Etablierung, Klimarelevanz & Umwelteffekte, Verwertungsmöglichkeiten und Wirtschaftlichkeit (MOORuse)

Drösler, M.; Eickenscheidt, T.; Bodmer, U.; Heuwinkel, H.; Meinken, E.; Moning, C....

Forschungsbericht der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.



Rettungsversuch für Bayerns Moore

Medienbeitrag, .; Drösler, M. (2016)

Süddeutsche Zeitung online.


mehr

Interview mit Prof. Dr. Matthias Drösler in der Sendung "Unkraut" im Bayerischen Fernsehen

Medienbeitrag, .; Drösler, M. (2016)



Projektstart der HSWT - Moore sollen wieder feuchter sein

Medienbeitrag, .; Drösler, M. (2016)

FORUM Journal zum Wochenende online, S. 11.



Die Angst vor nassen Flächen - Start von Moorprojekt in Zusammenarbeit mit Landwirten

Medienbeitrag, .; Drösler, M. (2016)

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt (BLW), Heft 45/2016, S. 15.


mehr

MOORuse: Umweltministerin Ulrike Scharf begleitet Start des Forschungsprojekts zur schonenden Moornutzung

Newsmeldung HSWT, .; Drösler, M. (2016)


mehr

Scharf: In Freising wird Paris umgesetzt - Einzigartiges Projekt zur schonenden Moornutzung gestartet

Medienbeitrag, .; Drösler, M. (2016)

Pressemitteilung Nr. 195/16 des Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.


mehr

Klimawandel und Landschaftsplanung

Drösler, M. (2016)

Landschaftsplanung. 3. Auflage, Springer Spektrum, Berlin, S. 429-439.


 

Als Springer Reference liefert die komplett neu bearbeitete 3. Auflage sowohl eine kompetente Einführung für Studierende als auch ein Lern- und Nachschlagewerk für Praktiker der Landschaftsplanung und der Nachbardisziplinen. Sie beschreibt alle wichtigen planerischen Instrumente des Naturschutzes, die sich aus der Landschaftsplanung im weiteren Sinne auf der Ebene von Bund, Ländern, Regionen und Kommunen ergeben, und darüber hinaus die rechtlichen Vorschriften der EU, des Bundes und der Länder. Dabei geht es gleichermaßen um juristische Grundlagen, ökologische Fakten und planerische Arbeitsabläufe, ergänzt durch praktische Anwendungsbeispiele, wie das Management ausgewählter Schutzgüter und ein nachhaltiges Nutzungsmanagement. Im Unterschied zu anderen Büchern im Themenfeld Naturschutz und Landschaftsplanung behandelt dieses Buch detailliert die Instrumente im Naturschutz und weniger ausführlich die Analyse und Bewertung des Naturhaushaltes mit seinen Schutzgütern.

mehr

Prof. Dr. Matthias Drösler


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Institut für Ökologie und Landschaft (IÖL)
Weihenstephaner Berg 4
85354 Freising

T +49 8161 71-6260
matthias.droesler[at]hswt.de