Die standortsökologisch fundierte Pflanzensoziologie als Erkenntnisquelle für den naturnahen Waldbau - das Beispiel der Standortsgliederung für das bayerische Hochgebirge

Titel Die standortsökologisch fundierte Pflanzensoziologie als Erkenntnisquelle für den naturnahen Waldbau - das Beispiel der Standortsgliederung für das bayerische Hochgebirge
Medien Berichte Freiburger Forstliche Forschung
Verlag ---
Heft ---
Band 16
ISBN ---
Verfasser/Herausgeber Prof. Dr. Jörg Ewald
Seiten 27-38
Veröffentlichungsdatum 31.12.1999
Projekttitel ---
Zitation Ewald, J. (1999): Die standortsökologisch fundierte Pflanzensoziologie als Erkenntnisquelle für den naturnahen Waldbau - das Beispiel der Standortsgliederung für das bayerische Hochgebirge. Berichte Freiburger Forstliche Forschung 16, S. 27-38.