Georeferenzierte Bodenprobenahme auf landwirtschaftlichen Flächen als Grundlage für eine teilflächenspezifische Düngung mit Grundnährstoffen

mehr
Titel Georeferenzierte Bodenprobenahme auf landwirtschaftlichen Flächen als Grundlage für eine teilflächenspezifische Düngung mit Grundnährstoffen
Medien VDLUFA-Standpunkt, Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA)
Verlag ---
Heft ---
Band ---
ISBN ---
Verfasser/Herausgeber Peter Boysen, Prof. Dr. Thomas Ebertseder, Klaus Gosch, Silvia Haneklaus, Lothar Herold, F. Holz, Hans-Eberhard Kape, Johannes Krause, Kristian Orlovius, Karl Severin, Matthias Schrödter
Seiten ---
Veröffentlichungsdatum 19.09.2000
Projekttitel ---
Zitation Boysen, P.; Ebertseder, T.; Gosch, K.; Haneklaus, S.; Herold, L.; Holz, F.; Kape, H.; Krause, J.; Orlovius, K.; Severin, K.; Schrödter, M. (2000): Georeferenzierte Bodenprobenahme auf landwirtschaftlichen Flächen als Grundlage für eine teilflächenspezifische Düngung mit Grundnährstoffen. VDLUFA-Standpunkt, Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA).