Responsive image


Projektdauer: 01.10.2021 - 31.12.2024

Bewässerung von Forstkulturen (klifW016)

Die Bewässerung von jungen Forstkulturen wird zunehmend als Möglichkeit zur Steigerung der Überlebenswahrscheinlichkeiten von Bäumen in der Startphase diskutiert. Insbesondere im Zusammenhang mit der Wiederaufforstung von Schadflächen und der zunehmenden Trockenheit aufgrund des Klimawandels gewinnt diese an Bedeutung. In den letzten Jahren sind insbesondere in Nordbayern große Kalamitätsflächen entstanden. Bei den Wiederaufforstungen waren z.T. erhebliche Ausfälle aufgrund von Trockenheit zu...

Dürre Bewässerung Forstkulturen Klimawandel


Prof. Dr. Christian Zang


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Wald und Forstwirtschaft
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 3
85354 Freising

T +49 8161 71-5915
F +49 8161 71-4526
christian.zang[at]hswt.de