Responsive image


Projektdauer: 01.01.2021 - 31.12.2023

Kälber der ökologischen Milchviehhaltung in Bayern - Eine Status-Quo-Analyse sowie Marktpotentiale der kuhgebundenen Kälberaufzucht (KK) und der ökologischen Rindermast

Verbundprojektleitung HSWT: Prof. Dr. Dr. Eva Zeiler

ökologische Kälberhaltung Ammenkuh Kalbfleisch kuhgebundene Aufzucht ökologisch regionale Vermarktung Weitere Forschungsfelder


Prof. Dr. Dr. Eva Zeiler


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Nachhaltige Agrar- und Energiesysteme
Am Staudengarten 1
85354 Freising

T +49 8161 71-6414
eva.zeiler[at]hswt.de