Responsive image


Projektdauer: 01.01.2015 - 31.12.2018

Multi-Use Fütterungsroboter | Konzeption, Entwicklung und Konstruktion eines neuartigen elektrisch betriebenen multifunktionalen Automatischen Fütterungssystems für Milchvieh-Laufställe

Milchviehhalter des 21. Jahrhunderts unterliegen einem starken Zwang zur Rationalisierung und Effizienzsteigerung. Vorrangig werden deshalb Routinearbeiten automatisiert, wie es auch bei Automatischen Melksystemen (AMS) seit Jahren der Fall ist....
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Jörn Stumpenhausen

Ernährung Automatisierung Digitalisierung Energie Landnutzung Milchviehfütterung Robotik


Prof. Dr. Jörn Stumpenhausen


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Nachhaltige Agrar- und Energiesysteme
Am Staudengarten 1
85354 Freising

T 08161-71 6473
joern.stumpenhausen[at]hswt.de