Responsive image


Projektdauer: 01.01.2022 - 31.12.2025

HSWT goes international: Best Practices internationalisieren (HAW.International)

Im Projekt sollen Kompetenzen im Bereich der internat. Studienangebotsentwicklung an der HSWT und an Partnerhochschulen durch Trainings- und Austauschformate und die gemeinsame Entwicklung von internat. Best-Practice Studienangeboten ausgebaut werden

International Innovations and Startups in Food Value Chains Internationale Studiengänge Internationalisation Internationalisierung Sustainable Regional Development Weitere Forschungsfelder


Projektdauer: 01.01.2022 - 31.12.2023

African-Bavarian Alliance for Applied Life Sciences

Seit Januar 2022 wird an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) das Projekt "The African-Bavarian Alliance for Applied Life Sciences" umgesetzt. Die afrikanisch-bayerische Allianz wird durch die Bayerische Staatskanzlei im Rahmen...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. habil. Carsten Lorz

International Internationalisierung Weitere Forschungsfelder


Projektdauer: 01.01.2021 - 31.12.2022

Bavarian-Latin American Alliance for Applied Life Sciences

Angelehnt an die seit 2019 bestehende Bavarian-Ethiopian Alliance for Applied Life Sciences beabsichtigt die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) mit Unterstützung des Bayerischen Hochschulzentrums für Lateinamerika (BAYLAT) eine...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. habil. Carsten Lorz

International Applied Life Science Higher Education Internationalisation Internationalisierung Lateinamerika Weitere Forschungsfelder


Projektdauer: 01.10.2020 - 30.09.2023

Technologie- und Anwendungspakt / Technology and Transfer Pact

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung des Ausbildungspakts mit Afrika vom 20. Mai 2019 kündigte Bundesminister Dr. Gerd Müller den Technologie- und Anwendungspakt (TAP) in Zusammenarbeit mit der HSWT an. Während der Ausbildungspakt mit Afrika die...

International Weitere Forschungsfelder


Projektdauer: 01.04.2020 - 31.03.2022

Digitalisierung mit Ukrainischen Agraruniversitäten

Die HSWT kooperiert seit mehr als 20 Jahren intensiv mit der National Ukrainian Life Science and Environment University (NULESU) in Kiew und der Sumy National Agricultural University (SNAU). Vor ca. 5 Jahren ist die Kooperation mit der Mykolayiv...

International Digitalisierung Infrastruktur/Strategie


Projektdauer: 01.10.2019 - 31.12.2021

Bavarian-Ethiopian Alliance for Applied Life Sciences

Von Oktober 2019 bis Dezember 2021 wurde das Projekt "The Bavarian-Ethiopian Alliance for Applied Life Sciences" an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf durchgeführt. Die bayerisch-äthiopische Allianz war Teil des Network Africa am Zentrum...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. habil. Carsten Lorz

International Akademische Weiterbildung Bildung Bildung für nachhaltige Entwicklung Hochschulnetzwerk Landnutzung


Projektdauer: 01.08.2019 - 30.09.2024

Ausbildungspakt mit Afrika (AmA) / Training Pact with Africa − 'HSWT International School'

Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) hat sich daher zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) im Zusammenhang mit

International Afrika Ausbildung Landnutzung


Prof. Dr. habil. Carsten Lorz


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Wald und Forstwirtschaft
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 3
85354 Freising

T +49 8161 71-5912
carsten.lorz[at]hswt.de