Responsive image


Projektdauer: 03.03.2020 - 28.02.2023

Ökologische Putenmast: Bedarfsgerechte Aminosäuren- und Vitaminversorgung in Abhängigkeit von Genotyp, Fütterungsstrategien und Haltungsbedingungen (AminoVIT)

Die 100%-Bio-Fütterung stellt die Produktion von Mastputen vor besondere Herausforderungen, da keine auf die Besonderheiten der ökologischen Produktion selektierten Putenherkünfte zur Verfügung stehen. Wissenslücken bestehen vor allem bei...

Geflügelfütterung Eiweißfuttermittel Geflügelhaltung Genotyp Landnutzung Ökologische Landwirtschaft Putenmast


Projektdauer: 15.02.2013 - 31.03.2014

Strategien zum verminderten Einsatz von aus Übersee importierten Sojaerzeugnissen in der Geflügelfütterung in Deutschland

Die Eiweißversorgung der landwirtschaftlichen Nutztiere in Deutschland basiert in den letzten Jahrzehnten auf Sojaprodukten, die aus Übersee importiert werden. In der konventionellen Tierhaltung dominiert der Einsatz von Sojaextraktionsschrot...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof

Geflügelfütterung Eiweißfuttermittel Landnutzung Tierernährung


Projektdauer: 01.07.2012 - 31.03.2014

Der Einsatz von Rapsextraktionsschrot in der Intensivmast von männlichen B.U.T. 6 Mastputen

Abstract In einem Fütterungsversuch mit einer Gesamtdauer von 133 Tagen (6-Phasenmast) sollten unterschiedliche Mischungsanteile an Rapsextraktionsschrot (RES) im Alleinfutter für Puten hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die Mastleistung, den...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof

Geflügelfütterung Eiweißfuttermittel Landnutzung Tierernährung


Projektdauer: 01.03.2012 - 28.02.2014

Kleegrassilage II (BÖLN) - Kleegrassilage aus spezieller Nutzung und technologischer Aufbereitung in der ökologischen Geflügel- und Schweinefütterung

Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof

Geflügelfütterung Eiweißfuttermittel Landnutzung Schweinefütterung Tierernährung


Projektdauer: 01.10.2011 - 31.01.2015

Kleegrassilage I (ICOPP) - Kleegrassilage aus spezieller Nutzung in der ökologischen Geflügelfütterung

Die Ernährung monogastrischer Nutztiere in der ökologischen Landwirtschaft ist besonderen Restriktionen unterworfen. Die Versorgung mit essentiellen Aminosäuren (insbesondere Methionin und Lysin gelingt insbesondere beim Geflügel oft nicht in...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Gerhard Bellof

Geflügelfütterung Eiweißfuttermittel Landnutzung Schweinefütterung Tierernährung


Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
gerhard.radlmayr[at]hswt.de