Responsive image


Projektdauer: 01.09.2005 - 31.08.2008

Fachgerechte Düngung im Garten unter Berücksichtigung der Stickstoffgehalte im Boden

Von September 2005 bis August 2008 wurde das Forschungsprojekt "Fachgerechte Düngung im Garten unter Berücksichtigung der Stickstoffgehalte im Boden" bearbeitet. Hintergrund der Untersuchungen war die Annahme einer sehr hohen Versorgung der Haus-...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Elke Meinken

Analytik Düngungsstrategie Nährstoffversorgung


Projektdauer: 01.04.2005 - 30.09.2009

Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit gentechnisch veränderter Organismen (GVO) in der Nahrungs- und Futtermittelindustrie

Der Arbeitsschwerpunkt dieses Projekts lag in der Analyse der ökonomischen Auswirkungen der Vorschriften zur Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit von GVOs in der Lebensmittel- und Futtermittelindustrie in Deutschland. Dabei wurden verschiedene...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Klaus Menrad

Gentechnisch veränderte Pflanzen Ko-Existenz Kosten Strategien


Projektdauer: seit 10.12.2004

Arbofux - eine online nutzbare Diagnose- und Faktendatenbank über Krankheiten, Schädlinge und Lästlinge an Laub- und Nadelgehölzen (ohne Obstgehölze) sowie Bodendecker

Arbofux ist eine online nutzbare Diagnose- und Faktendatenbank über Krankheiten, Schädlinge und Lästlinge an Laub- und Nadelgehölzen (ohne Obstgehölze) sowie Bodendecker, einsetzbar im Öffentlichen Grün, Privatgarten, Garten- und Landschaftsbau...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Birgit Zange

Datenbank Informationsverarbeitung und Naturwissenschaften Internet Landnutzung Phytomedizin Technikfolgeabschätzung Umweltvorsorge


Projektdauer: 01.01.2004 - 28.02.2005

Verbraucherakzeptanz von funktionellen Lebensmitteln in der EU

Hintergrund Die sogenannten "funktionellen Lebensmittel" haben in den letzten Jahren auf dem Lebensmittelmarkt an Bedeutung gewonnen. Dabei handelt es sich um Lebensmittel, die mit speziellen Inhaltsstoffen angereichert sind, welchen ein...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Klaus Menrad

Ernährung Innovationen Verbraucherverhalten


Projektdauer: 01.10.2003 - 31.01.2004

Geprüfte Qualität - Bayern

Das Qualitäts- und Herkunftsprogramm Geprüfte Qualität - Bayern (GQ) soll dem Verbraucher mehr Transparenz und Sicherheit vom Rohstoff bis zur Ladentheke bieten. Das Zeichen garantiert dem Verbraucher Leistungen, die über die gesetzlichen...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau

Ernährung Geprüfte Qualität Gütezeichen Landnutzung Marktforschung Wertschöpfungsketten


Projektdauer: seit 01.01.2003

Fruchtqualität bei Äpfeln

Die Versuchsstation für Obstbau Schlachters erforscht laufend Einflüsse auf die Fruchtqualität von Äpfeln. Dabei werden folgende Faktoren in Augenschein genommen: Einfluss der Behangsdichte auf die innere Fruchtqualität von Äpfeln nach der...

Apfel Fruchtqualität Landnutzung Obstbau


Projektdauer: 01.01.2002 - 31.12.2012

Überprüfung von Apfelneuzüchtungen

Zwischen 2002 und 2012 wurden geeignete Sorten für einen Anbauversuch unter folgenden Gesichtspunkten ausgewählt: - Sichtung schorfresistenter Apfelsorten im Bahnbau - Feuerbrandtolerante Apfel-Unterlagen - Birnenanbau mit neuen Sorten,...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Hans-Ulrich Helm

Ernährung


Projektdauer: 01.01.2002 - 31.12.2004

Integrierte Produktpolitik (IPP) in Marketingkonzepten (2004)

Die Integrierte Produktpolitik (IPP) ist fester Bestandteil der EU-Strategie für nachhaltige Entwicklung. Sie verknüpft entlang des Lebenswegs eines Produkts (mit zugehörigen Dienstleistungen) alle Akteure vom Ideengeber und Entwickler über...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau

Integrierte Produktionspolitik Leitfaden Marketing Produktentwicklung Qualitätsmanagement Technikfolgeabschätzung Umweltfolgeabschätzung


Projektdauer: 01.09.2001 - 31.05.2002

Ansatzpunkte für eine regionale Nahrungsmittelversorgung

Die Studie zielte darauf ab, die Potenziale zum Ausbau der regionalen Nahrungsmittelversorgung einzuschätzen und konkrete Ansatzpunkte zu entwickeln. Die Zielkonflikte wurden transparent gemacht und erfolgreiche Konzepte beschrieben, welche die...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau

Absatzstufen und - wege Entscheidungskriterien Ernährung Gutachten Landnutzung Regionalkreislauf Regionalmarken Wertschöpfungsketten


Projektdauer: 01.10.2000 - 31.01.2001

Entscheidungskriterien beim Kauf von Landtechnik für die Innen- und Außenwirtschaft

Um Landwirten die richtigen Entscheidungshilfen bieten zu können, ließ die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft in einer bundesweiten Befragung von unternehmerisch denkenden Landwirten untersuchen, nach welchen Kriterien der Kauf von Landtechnik...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Monika Gerschau

Entscheidungskriterien Landtechnik Marktforschung Qualitätsmanagement


Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
gerhard.radlmayr[at]hswt.de