Responsive image


Projektdauer: 01.07.2016 - 31.03.2019

Entwicklung einer antimikrobiellen Milchflasche sowie des Einstufen-Mehrkomponentenspritzgussverfahrens und einer kamerabasierten Bilderkennung zur Analyse der korrekten Substanzverteilung

Im Rahmen dieses Entwicklungsprojekts möchte die Firma INOTECH Kunststofftechnik in Zusammenarbeit mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf erstmals eine Milchverpackung mit antibakteriellen Eigenschaften entwickeln, die das Wachstum von pathogenen und apathogenen Keimen in der Milch hemmt bzw. sie sogar abtöten kann. Problematisch sind insbesondere in Entwicklungsländern wie z. B. Indien fehlende geschlossene bzw. mangelhafte industrielle Kühlketten und unhygienische Produktionsumgebun...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Vladimir Ilberg

Ernährung Verbraucherschutz


Projektdauer: 01.07.2011 - 31.05.2016

Gushing | Erarbeitung technologischer Maßnahmen in der Brauerei bzw. Mälzerei zur Vermeidung von Gushing bei Verwendung von Rohstoffen mit erhöhtem Gushing-Potenzial unter Beachtung des Reinheitsgebots

Abstract Das plötzliche und spontane Überschäumen karbonisierter Getränke ist ein ernstzunehmendes Problem in der Brau- und Getränkeindustrie. Um ein Verständnis der grundlegenden Gushing-Mechanismen zu gewinnen wurden unterschiedliche Substanzen auf ihr Gushing-auslösendes bzw. Gushing-unterdrückendes Verhalten hin untersucht. Ein Schwerpunkt der Untersuchungen zielte auf die Identifikation Gushing-aktiver Bierinhaltsstoffe ab. Hier zeigten insbesondere die Hydrophobine sowie die Sinapins...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Vladimir Ilberg

Ernährung Kolloidalwissenschaften Partikelanalytik Physikalische Chemie Verfahrenstechnik


Prof. Dr. Vladimir Ilberg


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Gartenbau und Lebensmitteltechnologie
Am Staudengarten 10
85354 Freising

T +49 8161 71-5030
vladimir.ilberg[at]hswt.de