Responsive image


Projektdauer: 01.01.2010 - 31.12.2025

Weihenstephaner Modell - Energieeinsparung bei der Produktion von Pflanzen

Zierpflanzen stellen ein ökonomisch wichtiges Produkt des deutschen Gartenbaus dar. Ein zentraler Kosten- und Umweltfaktor bei der Unterglasproduktion von Zierpflanzen ist der hohe Heizbedarf in den Herbst- und Wintermonaten. Um die Heizkosten und damit auch den Kohlendioxidausstoß zu senken, wurde an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf ein neues, energiesparendes Klimaführungsmodell für die Kultur von Zierpflanzen entwickelt. Dieses Modell nutzt die Einstrahlung der Sonne am späten Nachmi...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Bernhard Hauser

Umweltvorsorge Energieeffizienz


Prof. Dr. Bernhard Hauser


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Institut für Gartenbau

T +49 8161 71-3363
bernhard.hauser[at]hswt.de