Responsive image


Projektdauer: 01.10.2021 - 30.09.2023

"Landwirt schafft Artenvielfalt" (WISAVI) - Biodiversitätsberatung und -management in der agrarischen Ausbildung an Hochschulen

Ziel des Vorhabens ist es, mit der Entwicklung und modellhaften Erprobung eines geeigneten Lehrangebotes zum Thema „Biodiversitätsberatung und - management in der Agrarlandschaft“ die Ausbildung von Fachkräften an der Schnittstelle Naturschutz und Landwirtschaft bundesweit zu fördern. Das im Vorhaben zu entwickelnde Lehrangebot richtet sich insbesondere an Studierende von (Agrar-)Hochschulen und soll an solchen perspektivisch etabliert werden, um die steigende Nachfrage nach dem Be...

Biodiversität Biodiversitätsberatung Biodiversitätsmanagement


Projektdauer: 01.11.2018 - 31.12.2020

Erfolgsfaktoren und Potentiale für die Inwertsetzung süddeutscher Schafwolle

Schafwolle zeichnet sich durch hervorragende Textileigenschaften aus, sie ist temperaturausgleichend, begünstigt die Hautatmung, nimmt Feuchtigkeit auf, sie ist schmutzunempfindlich und geruchshemmend. Dennoch werden nach wie vor primär synthetische Textilien für Wäsche und Funktionskleidung verwendet. Wenn dann Schafwolle verwendet wird bzw. davon Textilien angebotenen werden, dann oftmals mit Herkunft aus Übersee. Es gibt jedoch auch im Schafbereich mittlerweile sehr erfolgreiche Textilproj...

Biodiversität Faserqualität Landnutzung Merino Wolle Nachwachsende Rohstoffe Schafe Schafhaltung Schafzucht


Prof. Dr. Peter Breunig


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung Markgrafenstraße 16
91746 Weidenbach

T +49 9826 654-217
peter.breunig[at]hswt.de