Responsive image


Projektdauer: 01.04.2017 - 31.12.2020

Nachhaltige Strategien zur Beikrautregulierung im Obstbau

Der vorliegende Leitfaden wurde im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojektes zwischen Partnern aus Deutschland, der Schweiz sowie Österreich entwickelt und durch das Regionalprogramm der Europäischen Union, Interreg V–Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein, gefördert. Er richtet sich an obstbauliche Betriebe, Auszubildende sowie Studierende im Obstbau, die obstbauliche Beratung sowie Versuchsansteller. Der Leitfaden soll die zukünftige Weiterentwicklung von betriebsspezifischen Strategien zur...
Verbundprojektleitung HSWT: Prof. Dr. Dominikus Gregor Kittemann

Unkraut Landnutzung Nachhaltigkeit Obstbau