Responsive image


Projektdauer: 01.01.2022 - 31.12.2025

HAW.International (Modul B): "HSWT goes international: Best Practices internationalisieren"

Die Hochschule Weihenstephan Triesdorf (HSWT) besitzt eine einzigartige Expertise im Bereich der Applied Life Sciences, für die es weltweit einen hohen Bedarf gibt. Bisherige Aktivitäten in der Internationalisierung umfassen eine breites Angebot an internationalen Masterstudiengängen, zahlreiche internationale Hochschulpartnerschaften, die Beteiligung am Erasmusprogramm, einen verstärkten Netzwerkaufbau, internationale Entwicklungs- und Forschungszusammenarbeit, die Digitali...

Weitere Forschungsfelder International Internationale Studiengänge Internationalisation Internationalisierung


Projektdauer: 01.01.2022 - 31.12.2023

African-Bavarian Alliance for Applied Life Sciences

Seit Januar 2022 wird an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) das Projekt "The African-Bavarian Alliance for Applied Life Sciences" umgesetzt. Die afrikanisch-bayerische Allianz wird durch die Bayerische Staatskanzlei im Rahmen des "Bayerischen Afrikapakets" gefördert und stellt einen wichtigen Teil des Network Africa sowie der Internationalisierungsstrategie der Hochschule dar. Im Rahmen des Projekts soll ein Netzwerk zwischen der HSWT und Partnerinstitutionen aus...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. habil. Carsten Lorz

Weitere Forschungsfelder International Internationalisierung


Projektdauer: 01.01.2021 - 31.12.2022

Bavarian-Latin American Alliance for Applied Life Sciences

Angelehnt an die seit 2019 bestehende Bavarian-Ethiopian Alliance for Applied Life Sciences beabsichtigt die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) mit Unterstützung des Bayerischen Hochschulzentrums für Lateinamerika (BAYLAT) eine Allianz zwischen Bayern und Ländern Lateinamerikas im Bereich der angewandten Lebenswissenschaften zu etablieren. Die zentrale Aufgabe der Allianz wird es sein, das Modell der Hochschulen für angewandte Wissenschaften bekannter zu machen und als Vorla...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. habil. Carsten Lorz

Weitere Forschungsfelder Applied Life Science Higher Education International Internationalisation Internationalisierung Lateinamerika


Projektdauer: 01.10.2020 - 30.09.2023

Technologie- und Anwendungspakt / Technology and Transfer Pact

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung des Ausbildungspakts mit Afrika vom 20. Mai 2019 kündigte Bundesminister Dr. Gerd Müller den Technologie- und Anwendungspakt (TAP) in Zusammenarbeit mit der HSWT an. Während der Ausbildungspakt mit Afrika die breitere Basis für eine anwendungsbezogene, praxisnahe und akademische Ausbildung schaffen soll, hat der Technologie- und Anwendungspakt eine praxisorientierte und konkrete Anwendungsförderung vor Ort zum Ziel. Dies adressiert das Problem einer weni...

Weitere Forschungsfelder International


Prof. Dr. habil. Carsten Lorz


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Wald und Forstwirtschaft
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 3
85354 Freising

T +49 8161 71-5912
carsten.lorz[at]hswt.de