Responsive image


Projektdauer: 01.11.2017 - 31.10.2018

Machbarkeitsstudie zum Coating von Apfelsäure mit dem Soliquids-Verfahren

Im Forschungsvorhaben ist es gelungen, handelsübliche, pulverfömige Äpfelsäure mit Alginatmembranen zu überziehen und damit Einfluss auf deren Eigenschaften zu nehmen. Dazu wurde ein Wirbelschichtverfahren so modifiziert, dass eine Beschichtung in Anlehnung an die Soliquids-Technologie (ursprünglich ein Tropfverfahren) erfolgen kann. Viskositätsmessungen und Aufnahmen mit einer Sprühbildkamera ermöglichen die Optimierung der Rezeptur für die Beschichtungslösung in der Wirbelschicht. Alginat w...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart

Ernährung Alginat Coating Organische Säuren Palmöl Wirbelschicht


Projektdauer: 01.10.2016 - 31.12.2019

Mikroverkapselung von Omega 3 reichen Ölen mit dem PGSS-Verfahren

Unter Einsatz überkritischer Gase im PGSS-Verfahren können derzeit rieselfähige Pulver aus Palmfett mit einem Leinölgehalt von bis zu 23 % hergestellt werden. Die Versuchsparameter verändern dabei die Morphologie der erzeugten Pulverproben signifikant und es zeigt sich, dass gerade die äußere Gestalt der Pulver eine wichtige Einflussgröße auf die Stabilität der Proben ist. Auf den ersten Blick können die verkapselten Öle nicht mit reinem Leinöl mithalten – in allen Fällen der Verkapselung ste...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart

Ernährung Antioxidantien Hochdrucksprühverfahren Überkritische Fluide Ungesättigte Fettsäuren Verkapselung


Prof. Dr. Sabine Grüner-Lempart


Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Bioingenieurwissenschaften
Am Hofgarten 10
85354 Freising

T +49 8161 71-3842
sabine.gruener-lempart[at]hswt.de