Responsive image


Projektdauer: 01.09.2006 - 28.02.2008

Untersuchungen zu den Potentialen von Holzpellet-Heizungen in Deutschland (PELLET)

Holzpellets sind ein zu stäbchenförmigen Pellets gepresstes Brennmaterial aus Holz. Sie werden in speziellen Pelletöfen verfeuert. Diese Heizungen verbinden den Komfort von Ölheizungen mit der Nachhaltigkeit von Holzheizungen. Aufgrund verschiedenster Vorteile (bspw. günstigerer Brennstoffpreis, staatliche Förderung) stieg die Anzahl der Pelletheizungen in Deutschland während der letzten Jahre rapide an. Vor diesem Hintergrund bearbeitete die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf als Teil de...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Klaus Menrad

Holzpellets Biomasse Verbraucherverhalten


Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
gerhard.radlmayr[at]hswt.de