Responsive image


Projektdauer: 01.04.2017 - 31.12.2020

Nachhaltige Strategien zur Beikrautregulierung im Obstbau

Der vorliegende Leitfaden wurde im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojektes zwischen Partnern aus Deutschland, der Schweiz sowie Österreich entwickelt und durch das Regionalprogramm der Europäischen Union, Interreg V–Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein, gefördert. Er richtet sich an obstbauliche Betriebe, Auszubildende sowie Studierende im Obstbau, die obstbauliche Beratung sowie Versuchsansteller. Der Leitfaden soll die zukünftige Weiterentwicklung von betriebsspezifischen Strategien zur...
Verbundprojektleitung HSWT: Prof. Dr. Dominikus Kittemann

Nachhaltigkeit Landnutzung Obstbau Unkraut


Projektdauer: 01.01.2015 - 30.09.2018

Nachhaltige Produktion und Verwendung von Zierpflanzen - Verbrauchergeleitete Entwicklung neuer Verfahren und Produkte - Umwelt- und ressourcenökonomische Perspektive (ProKonZier)

Zierpflanzen sind integraler Bestandteil der Lebens- und Konsumwelt von Menschen. Drei von vier Haushalten kaufen mindestens einmal im Jahr eine Zierpflanze. Im Projekt soll das in großem Ausmaß vorhandene Nachhaltigkeitspotenzial durch Entwicklung neuer Geschäftsmodelle genutzt werden. Derzeit sind die Umweltbedingungen in der Produktion auf Wuchsleistung und Verkaufsqualität optimiert und berücksichtigen nicht die späteren Alltags- und Umweltbedingungen beim Verbraucher. Dadurch zeigen Zier...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Klaus Menrad

Nachhaltigkeit Landnutzung PCF Verbraucherverhalten Zierpflanzen


Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
gerhard.radlmayr[at]hswt.de