Responsive image


Projektdauer: 03.03.2020 - 28.02.2023

Ökologische Putenmast: Bedarfsgerechte Aminosäuren- und Vitaminversorgung in Abhängigkeit von Genotyp, Fütterungsstrategien und Haltungsbedingungen (AminoVIT)

Die 100%-Bio-Fütterung stellt die Produktion von Mastputen vor besondere Herausforderungen, da keine auf die Besonderheiten der ökologischen Produktion selektierten Putenherkünfte zur Verfügung stehen. Wissenslücken bestehen vor allem bei Versorgungsempfehlungen für unter konventionellen Haltungsbedingungen selektierte, aber unter ökologischen Bedingungen mit einem reduzierten Nährstoffangebot versorgte Genotypen. Mangelversorgungen müssen, insbesondere mit Blick auf die verursachten Tiergesu...

Ökologische Landwirtschaft Eiweißfuttermittel Geflügelfütterung Geflügelhaltung Genotyp Landnutzung Putenmast


Projektdauer: 01.09.2017 - 28.02.2020

Analyse der Märkte für ausgewählte Öko-Produkte in Bayern - Entwicklung und Potential des Öko-Milchmarkts sowie der Märkte für weitere ökologische Erzeugnisse

Ziel des Landesprogrammes BioRegio ist es, die heimische Erzeugung von Ökoprodukten von 2012 bis 2020 zu verdoppeln, um die Nachfrage nach Öko-Lebensmitteln vermehrt aus heimischer Produktion zu decken. Aufgrund seiner wirtschaftlichen Bedeutung spielt der Markt für Öko-Milch eine Schlüsselrolle für die Entwicklung der ökologischen Landwirtschaft in Bayern und die Erreichung der Ziele von BioRegio 2020. Mit Priorität wird daher im vorliegenden Projekt der Markt für ökologische Kuhmilch analys...
Teilprojektleitung HSWT: Prof. Dr. Paul Michels

Ökologische Landwirtschaft Ernährung Lebensmittelherstellung Marktanalyse regionale Lebensmittel Wertschöpfungsketten


Projektdauer: 21.10.2014 - 31.08.2015

Erstellung des Grundkonzeptes zur Entwicklung eines Softwaresystems für die Erstellung von Betriebsumweltplänen in landwirtschaftlichen Betrieben (BUP)

In Sachsen wird ein neues Managementinstrument – der Betriebsumweltplan (BUP) – entwickelt und umfassend erprobt, das mittelfristig für die Anwendung in der landwirtschaftlichen Praxis angeboten werden soll. Der Betriebsumweltplan kann bei Beratung und Betriebsführung unterstützen, also Betrieben bei strategischen Entscheidungen, Planungsprozessen, Investitionsvorhaben und im Management dienen. Betriebsumweltpläne zeigen produktionstechnische, ökonomische und ökologische Verflechtungen auf be...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Frank Leßke

Ökologische Landwirtschaft Bioinformatik Stoffkreisläufe


Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
gerhard.radlmayr[at]hswt.de