Responsive image


Projektdauer: 01.01.2014 - 31.03.2017

LNG Biogas | Herstellung von flüssigem Biomethan aus Biogas zur Langzeitspeicherung von Energie

Das Verbundprojekt entwickelt und optimiert eine Laboranlage, die Biogas zu flüssigem Biomethan umwandelt, mit dem Ziel eine dezentrale und mobile Langzeitspeicherung sowie eine effizientere Nutzung der im Rohgas enthaltenen Energie zu...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Oliver Falk

Biogasverflüssigung Biomasse Energie Feinreinigung von Biogas Langzeitspeicherung von Biomethan LBM (Liquid Biomethan) Nachwachsende Rohstoffe Wertschöpfungsketten


Projektdauer: 01.06.2013 - 30.11.2013

Gutachten "Planerische Strategien und Instrumente zur Unterstützung des Ausbaues der Erneuerbaren Energien"

Der Ausbau von Erneuerbaren Energien genießt eine breite gesellschaftliche Akzeptanz, hohe politische Priorität und schreitet dementsprechend rasch voran. In wechselnder, insgesamt aber hoher Dynamik betrifft dies alle Formen erneuerbarer...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Markus Reinke

Energie Nachwachsende Rohstoffe Technikfolgeabschätzung Umweltfolgeabschätzung Umweltvorsorge


Projektdauer: 01.05.2013 - 30.04.2016

Akzeptanz von Bürger-Windkraftbeteiligungsmodellen

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien ist ein zentraler Eckpunkt der Energiewende in Deutschland. So stieg im Jahr 2015 der Anteil der Erneuerbaren Energien am deutschen Bruttostromverbrauch auf 32,6 %. Dieser starke Anstieg kann insbesondere auf...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Klaus Menrad

Akzeptanz Energie Nachwachsende Rohstoffe Windkraft


Projektdauer: 01.05.2013 - 31.05.2014

Dialogforum Erneuerbare Energien in Tourismusregionen: Chancen, Risiken und Grenzen

Der Ausbau Erneuerbarer Energien ist ein erklärtes und breit akzeptiertes gesellschaftliches Ziel. Von der Umsetzung des Ziels sind viele Landschaften betroffen, auch jene, die als sog. Erholungslandschaften eng mit einer touristischen Nutzung...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Markus Reinke

Energie Nachwachsende Rohstoffe


Projektdauer: 15.02.2013 - 15.06.2013

Standortfindung für Windkraftanlagen im Naturpark Altmühltal - Umsetzung des Zonierungskonzeptes in die Schutzgebietsverordnung

Das im Rahmen des Vorgängerprojektes "Standortfindung für Windkraftanlagen im Naturpark Altmühltal - Zonierungskonzept" erarbeitete Zonierungskonzept bildet die fachliche Grundlage für die Änderung der Schutzgebietsverordnung des Naturparks. Um...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Markus Reinke

Energie Nachwachsende Rohstoffe Umweltfolgeabschätzung


Projektdauer: 01.11.2012 - 30.06.2013

Entwicklung eines Verfahrens zur Nutzung von Abfallstoffen aus der Kaffeeproduktion für die Herstellung eines neuartigen Biokraftstoffes

Kaffeesatz, der bei der Produktion von löslichem Kaffee in Brasilien zentral in größeren Mengen anfällt, enthält mit 200 bis 300 g pro kg Trockensubstanz einen deutlich höheren Anteil an Kaffeeöl als Kaffeesatz, der bei der herkömmlichen...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Oliver Falk

Biodiesel aus Abfall Biokraftstoff Biomasse Energie Ernährung Kaffeediesel Kaffeesatzverwertung Nachwachsende Rohstoffe


Projektdauer: 18.05.2012 - 26.09.2012

Standortfindung für Windkraftanlagen im Naturpark Altmühltal: Erstellung eines 3-Zonenkonzepts

Mit den vom Ministerrat am 20.12.2011 beschlossenen "Hinweisen zur Planung und Genehmigung von Windkraftanlagen in Bayern" (sog. Windenergieerlass Bayern) bestehen umfassende Vorgaben zur Steuerung der Errichtung von Windkraftanlagen. Auch in...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Markus Reinke

Energie Nachwachsende Rohstoffe Technikfolgeabschätzung Umweltvorsorge


Projektdauer: 01.04.2012 - 30.09.2016

ExpRessBio | Betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Bewertung von Treibhausgaseinsparpotenialen in der forstlichen Produktion sowie der energetischen und stofflichen Nutzung von Holz (Expertengruppe Ressourcenmanagement Bioenergie in Bayern)

Nachwachsende Rohstoffe


Projektdauer: 01.01.2012 - 31.12.2013

Untersuchungen von Voraussetzungen für den Ausbau der Windenergie im Bayerisch-Tschechischen Grenzgebiet

Der energiepolitische Weg Europas ist im Rahmen der Strategie Europa2020 klar definiert. Unter den fünf Kernzielen der Strategie werden der Klimawandel und eine nachhaltige Energiewirtschaft durch die „Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Markus Reinke

Energie Nachwachsende Rohstoffe Technikfolgeabschätzung Umweltfolgeabschätzung Umweltvorsorge


Projektdauer: 07.08.2008 - 31.05.2011

Entwicklung eines Systems zur optimierten solarunterstützten Wärmepumpenheizung für Wohngebäude

Ziel dieses Forschungsprojektes war die Untersuchung eines Systems bestehend aus einer Erdreich-Wärmepumpe zur Beheizung eines Einfamilienhauses in Kombination mit einer thermischen Solaranlage. Das untersuchte System ist in Abbildung 1...
Projektleitung HSWT: Prof. Dr. Andreas Ratka

Energie Nachwachsende Rohstoffe Technikfolgeabschätzung Umweltvorsorge Wertschöpfungsketten


Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Zentrum für Forschung und Wissenstransfer (ZFW)
Am Staudengarten 8 | Gebäude H11
85354 Freising

T +49 8161 71-5110
zfw[at]hswt.de

Betreuung der Projektseiten

Gerhard Radlmayr | Referent für Forschungskommunikation
T +49 8161 71-3350
gerhard.radlmayr[at]hswt.de