Responsive image

Eignung von Schwanzspitzenveränderungen bei Milchkühen als neuer Tierschutzindikator - The tail as animal welfare indicator in dairy cattle (TAWI)?


Doktorandin Amalie Anna Köhler
Forschungsschwerpunkt Gesundheit
Zeitraum 27.04.2021 - 30.04.2024
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. med. vet. habil. Prisca Kremer-Rücker
Einrichtungen Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Ludwig-Maximilians-Universität München | Prof. Dr. Armin Scholz
Im Rahmen der Dissertation wird die Fragestellung untersucht, ob durch die Beurteilung möglicher Schwanzspitzenveränderungen bei Milchkühen ein Rückschluss auf andere Tiergesundheitsparameter möglich ist. Anhand eines leicht zugänglichen Indikators, nämlich einer äußerlich sichtbaren Veränderung der Schwanzspitze von Milchkühen, soll die (Früh-)erkennung anderer klinischer Erkrankungen des Tieres geprüft werden und somit die Frage, ob Rückschlüsse auf das Wohlbefinden des Einzeltieres, aber a... mehr

Evaluation eines möglichen Bovinen Entzündungs- und Nekrosesyndroms


Doktorand Jonas Grupp
Forschungsschwerpunkt Gesundheit
Zeitraum 15.05.2022 - 31.03.2024
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. med. vet. habil. Prisca Kremer-Rücker
Einrichtungen Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Wissenschaftlich betreuende Person (extern)
mehr

Tiergerechte Betäubung von Masthähnchen unter Berücksichtigung der Fleischqualität


Doktorand Stephanie Ewert
Zeitraum - 31.12.2022
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. med. vet. Ulrike Machold
Einrichtung Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Universität Leipzig | Prof. Dr. Ernst Lücker
mehr

Gewinnung von wertgebenden Sekundärmetaboliten aus pflanzlichen Sterilkulturen


Doktorand M.Sc. Diaa Mohammed
Zeitraum - 30.09.2022
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. Iryna Smetanska
Einrichtung Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Technische Universität Berlin
Seit September 2018 arbeitet Herr Diaa Mohammed an seiner Doktorarbeit im Bereich „Gewinnung von wertgebenden Sekundärmetaboliten aus pflanzlichen Sterilkulturen“.  Sein Forschungsschwerpunkt umfasst die Fragestellungen zur Kultivierung von Pflanzengewebekulturen, vor allem die Induktion von Kalluskulturen und Wurzelkulturen, die Regeneration seltener Pflanzenarten und die Gewinnung von gesundheitsfordernden Polyphenolen. Zu den untersuchten Pflanzenarten zählen Scutelaria baicalensis, Primul... mehr

In-vivo Phänotypisierung der Rückenfettdicke beim Spiegelkarpfen


Doktorandin Paula Maas
Forschungsschwerpunkt Ernährung
Zeitraum - 08.02.2020
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. med. vet. habil. Prisca Kremer-Rücker
Einrichtungen Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Ludwig-Maximilians-Universität München
mehr

Quality evaluation of some citrus fruits during maturity stages using laser and image analysis techniques


Doktorand Osama Anwar Abdel Hamid
Forschungsschwerpunkt Ernährung
Zeitraum - 30.06.2018
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. Iryna Smetanska
Einrichtung Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Cairo University | N. N.
mehr

Veränderungen des Essverhaltens bei erfolgreicher Gewichtsreduktion durch Ernährungsumstellung auf Basis der Energiedichte


Doktorandin Dr. med. Cornelia Bullinger
Zeitraum - 08.12.2017
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. med. Johannes Erdmann
Einrichtung Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Technische Universität München | N. N.
Anhand prospektiver Ernährungsprotokolle, wurden in dieser Dissertation Essgewohnheiten, von 251 übergewichtigen und adipösen Patienten, während eines Zeitraumes von durchschnittlich 31,9 ± 0,5 Monaten, untersucht. Sie weisen auf ein komplexes Zusammenspiel zwischen Verzehrsmenge, Energieaufnahme und Energiedichte hin. Eine erfolgreiche Gewichtsreduktion und –stabilisierung von 12,4 ± 0,3 kg konnte durch eine Ernährungsumstellung auf Basis der Energiedichte erzielt werden, die zu einer Redukt... mehr

Vitamin- und Mineralstoffaufnahme bei Adipösen und Normalgewichtigen


Doktorandin Dr. med. Daniela Häusele
Zeitraum - 20.03.2017
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. med. Johannes Erdmann
Einrichtung Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Technische Universität München | N. N.
Diese Dissertation vergleicht die Zufuhr von 21 Vitaminen und Mineralstoffen bei 275 adipösen und 204 normalgewichtigen Personen anhand prospektiver 10-tägiger Ernährungsprotokolle. In der Gesamtheit fallen die Unterschiede der Mikronährstoffaufnahmen zwischen den beiden Gruppen nur geringfügig aus. Besondere Beachtung sollte bei einer konservativen Therapie der Adipositas den Zufuhren von Calcium, Magnesium, Folat und ß-Carotin zukommen. Die Aufnahme dieser Mikronährstoffe ist bei den Adipös... mehr

Effect of chicory (Сichorium intybus) extract on the microflora of human gastrointestinal tract


Doktorandin Zulfiya Badretinova
Forschungsschwerpunkt Ernährung
Zeitraum - 27.05.2016
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. Iryna Smetanska
Einrichtung Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Personen (extern) Kazan National Research Technical University | N. N.
Kazan National Research Technical University | Prof. Albert Kanarsky
mehr

Aluminium resistance of Buckwheat genus (Fagopyrum Mill.) under the increased acidity of the substratum


Doktorand Dr. biol. Oleksandr E. Smirnov
Zeitraum - 25.03.2016
Wissenschaftlich betreuende Person HSWT Prof. Dr. Iryna Smetanska
Einrichtung Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Wissenschaftlich betreuende Person (extern) Nationale Taras-Schewtschenko-Universität Kiew | Prof. Natalia Taran
mehr

Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung
Fakultät Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung Markgrafenstraße 16
91746 Weidenbach

T +49 9826 654-131
lt[at]hswt.de

Betreuung der Promotionsseiten
Gerhard Radlmayr | Laura Hucke
T +49 8161 71-3350, -5384
publikationen.zfw[at]hswt.de